Es gibt 3 Elemente, die einen Staat ausmachen: 1. Das Staatsvolk 2. Das Staatsgebiet 3. Die Staatsgewalt Das Staatsvolk wird klar dem Deutschen Reich zugeordnet. Das Staatsgebiet ist ebenfalls klar definiert, nämlich das des Deutschen Reichs in seinen Grenzen von 1937 . Die Staatsgewalt ist in der Hand der vier Alliierten Besatzungsmächte und das bis zum Abschluss eines Friedensvertrags dessen Grundlagen im Protokoll der Dreimächtekonferenz von Berlin vom 2. August 1945 dargelegt wurden. Die Bundesrepublik Deutschland „BRD“ ist wegen Fehlens mindestens eines Elementes kein Staat, hat deshalb auch keine Fähigkeit, seit dem Entzug des Geltungsbereiches auf dem Gebiet des Deutschen Reichs, durch die Besatzungshoheitlichen Mächte, Staatshoheitliche Tätigkeit zu vollführen. Anerkennung seitens rechtlich bestehender Staaten kann das Fehlen von staatsnotwendigen Elementen nicht beheben. Da die BRD also kein Staat, sondern ein Treuhand Verwaltungskonstrukt im Handelsrecht ist, und das Deutsche Reich nicht untergegangen ist, sondern bis heute fortbesteht, siehe hier und hier , ist die Bezeichnung B undes R epublik D eutschland falsch. Es muss richtigerweise B undes R epublik i n D eutschland heißen.
BRiD = BundesRepublik in Deutschland
Weiteres Beweismaterial findet Ihr hier Weiteres Beweismaterial findet Ihr hier
WK Schleswig-Holstein
BRiD = BundesRepublik in Deutschland
Es gibt 3 Elemente, die einen Staat ausmachen: 1. Das Staatsvolk 2. Das Staatsgebiet 3. Die Staatsgewalt Das Staatsvolk wird klar dem Deutschen Reich zugeordnet. Das Staatsgebiet ist ebenfalls klar definiert, nämlich das des Deutschen Reichs in seinen Grenzen von 1937 . Die Staatsgewalt ist in der Hand der vier Alliierten Besatzungsmächte und das bis zum Abschluss eines Friedensvertrags dessen Grundlagen im Protokoll der Dreimächtekonferenz von Berlin vom 2. August 1945 dargelegt wurden. Die Bundesrepublik Deutschland „BRD“ ist wegen Fehlens mindestens eines Elementes kein Staat, hat deshalb auch keine Fähigkeit, seit dem Entzug des Geltungsbereiches auf dem Gebiet des Deutschen Reichs, durch die Besatzungshoheitlichen Mächte, Staatshoheitliche Tätigkeit zu vollführen. Anerkennung seitens rechtlich bestehender Staaten kann das Fehlen von staatsnotwendigen Elementen nicht beheben. Da die BRD also kein Staat, sondern ein Treuhand Verwaltungskonstrukt im Handelsrecht ist, und das Deutsche Reich nicht untergegangen ist, sondern bis heute fortbesteht, siehe hier und hier , ist die Bezeichnung B undes R epublik D eutschland falsch. Es muss richtigerweise B undes R epublik i n D eutschland heißen.
Weiteres Beweismaterial findet Ihr hier Weiteres Beweismaterial findet Ihr hier
Los geht´s